Neue Daten für die Schweizer Outdoor-Meisterschaften

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

Die Schweizermeisterschaften Outdoor finden dieses Jahr statt (05-06. September und 12-13. September). Sie finden an zwei Wochenenden statt, damit die Athleten von guten sanitären Schutzmassnahmen profitieren und die Richtlinien der Behörden respektieren können. Der Verband dankt dem World Archery Excellence Centre für seine Zusammenarbeit, die es dem Verband ermöglicht hat, die Meisterschaften durchzuführen. Die Meisterschaften werden in einer wunderschönen Anlage stattfinden. Der Zentralvorstand dankt dem gesamten Team des Centers herzlich für seine Mitarbeit.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width= »2/3″][dt_quote]

« Wir vom World Archery Excellence Centre freuen uns, SwissArchery und seine Mitglieder zu unterstützen, indem wir diesen wichtigen Wettbewerb in herausfordernden Zeiten ausrichten. Unsere Mission ist es, das Bogenschießen auf jeder Ebene in seiner Entwicklung und seinem Wachstum zu unterstützen, insbesondere bei Aktivitäten, Programmen und Wettbewerben, die jeder Club oder Bogensportverband nur schwer organisieren kann. Eines der Ziele des Zentrums und seiner Mitarbeiter ist es, diese Aktivitäten zu unterstützen und zu befähigen, indem wir Synergien und Lösungen finden, um sie umzusetzen. Wir werden unser Bestes tun, um eine Outdoor Schweizermeisterschaft auf hohem Niveau in einem sicheren, fairen und wettbewerbsfähigen Umfeld anzubieten. Unsere Motivation ist es, dafür zu sorgen, dass Schweizer Bogenschützen, die bereit sind, an Wettkämpfen teilzunehmen, diese Gelegenheit im Jahr 2020 nicht verpassen werden, weil kein Organisator zur Verfügung steht. Ich möchte SwissArchery, seinem Präsidenten und dem Vorstand für das Vertrauen danken, das sie uns mit der Einladung zur Ausrichtung ihres wichtigsten Ereignisses des Jahres entgegenbringen. Von heute an arbeiten wir daran, ihre Erwartungen zu übertreffen und ein aussergewöhnliches Ereignis unter Einhaltung der COVID-Regeln für unseren Sport und unsere Wettkämpfe zu organisieren.

Wir freuen uns darauf, im September Bogenschützen aus der ganzen Schweiz in unseren Anlagen willkommen zu heissen. Der Countdown hat begonnen ».

(Juan Carlos HOLGADO, WAEC-Direktor)

[/dt_quote][/vc_column][vc_column width= »1/3″][vc_single_image image= »56441″ img_size= »full »][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

SwissArchery hat an der letzten Sitzung des Zentralvorstandes vom 06. Juli 2020 beschlossen, die Meisterschaften weiterzuführen. Wir respektieren die Entscheidung von AC Jussy, sich unter diesen besonderen Umständen aus der Organisation zurückzuziehen, aber wir wollten diese Veranstaltung als ein Treffen und einen wichtigen Meilenstein der Outdoor-Saison beibehalten. Dieses besondere Jahr war eine grosse Herausforderung für unseren Verband, unsere Mitglieder und unsere Athleten. Die Weiterführung der Schweizer Meisterschaften, um den Athleten, die ihr Training während dieser besonderen Periode fortsetzten, ein wichtiges Event zu ermöglichen, erschien dem Zentralvorstand notwendig. Es ist auch eine Gelegenheit, die grosse Bogenschützenfamilie nach mehreren Monaten der Distanz und Trennung unter Einhaltung der Schutzmassnahmen wieder zusammenzuführen.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]