Fusion FAAS/SwissArchery

Geplante Fusion von SwissArchery und FAAS

SwissArchery und FAAS haben von den Versammlungen den Auftrag erhalten, ein Fusionsprojekt vorzubereiten, um eine einzige Verband zu bilden, die alle Schweizer Bogenschützen repräsentieren wird. Diese Fusion wird die Kompetenzen und Ressourcen der beiden Verbände bündeln, um den Schweizer Bogenschützen, ob Amateur oder Profi, eine bessere Unterstützung zu bieten.

Die beiden Verbände haben bereits in der Vergangenheit zusammengearbeitet, z. B. bei der Organisation gemeinsamer Schulungen und der Zusammenarbeit bei Projekten zur Entwicklung des Bogenschießens in der Schweiz. Durch den Zusammenschluss wird diese Zusammenarbeit weiter gestärkt und eine stärkere und einheitlichere Verband geschaffen.

Wenn die Fusion angenommen wird, können die Mitglieder beider Verbände an den Aktivitäten und Veranstaltungen teilnehmen, die von der neuen Verband, organisiert werden, und erhalten mehr Unterstützung für ihre Entwicklung als Bogenschützen. Die Fusion von SwissArchery und FAAS est wird eine stärkere und geeintere Verband zur Unterstützung von Bogenschützen aller Niveaus ermöglichen.

Dokumente

Home